Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Hoiersdorf

Am 27. Januar 2018 fand die Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Hoiersdorf im Dorfgemeinschaftshaus Hoiersdorf statt.

Der Ortsbrandmeister Michael Barth informierte alle Besucher der Veranstaltung über die Tätigkeiten der Einsatzabteilung. Anschließend berichteten noch der Jugendfeuerwehrwart Christopher Kühne, die Kinderfeuerwehrwartin Tanja Lange und der Kassenwart Matthias Gevensleben über ihre jeweilige Abteilung.

Eine kurze Zusammenfassung:

Im Jahr 2017 wurden 17 Einsätze abgearbeitet und  1.883 Dienststunden geleistet. Die Ortsfeuerwehr hat derzeit 179 Mitglieder, davon 24 Einsatzkräfte in der Einsatzabteilung, 12 in der Jugendfeuerwehr, 9 in der Kinderfeuerwehr, 15 in der Alters- und Ehrenabteilung sowie 119 passive Mitglieder.

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung wurden folgende fördernde Mitglieder geehrt:

  • Frau Anneliese Wiskow und Herr Karl Wiskow sowie Herr Manfred Scholz für 25 jährige Mitgliedschaft
  • Herr Horst Koch für 50 jährige Mitgliedschaft
  • Herr Jürgen Eppert für 60 jährige Mitgliedschaft

Einsatzabteilung:

  • Löschmeister Mario Deuse wurde für 25 jährige Mitgliedschaft in der Einsatzabteilung geehrt
  • Die Feuerwehrmänner Stefan Hanisch und Dominique Wahl wurden zu Oberfeuerwehrmännern,
  • der Oberfeuerwehrmann Thomas Gevensleben zum Hauptfeuerwehrmann und
  • der Hauptfeuerwehrmann Christoph Kühne zum Löschmeister befördert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.