Jugend- und Kinderfeuerwehrdienst nach den Sommerferien

Die Sommerferien sind Geschichte, der graue Alltag hat uns alle wieder.

Besser, es ist wieder Dienst der Jugend- und Kinderfeuerwehr.

Als Einstieg nach der langen Pause trafen sich am Montag, den 31.08.2020, 7 Jugendliche und 8 Kinder der Abteilungen der Feuerwehr Hoiersdorf zum gemeinsamen Dienst.

Zu Beginn der Stationsausbildung wurden die Gruppen über die aktuellen Hygieneregeln informiert. Diese wurden beim Dienst auch Topp von den Kindern und Jugendlichen eingehalten. Super!

In 4 Gruppen, mit zu 4 Mitgliedern, mussten 5 Stationen absolviert werden.

  • Improvisierter Wassermonitor / Fauler Feuerwehrmann
  • 3-teiliger Löschangriff als Staffelbesatzung
  • Fahrzeug-/Gerätekunde (TH / Verkehrsabsicherung)
  • Schlauchkegeln
  • Spiele mit der Kübelspritze

Der gemeinsame Jugend- und Kinderfeuerwehrdienst hat allen sehr gut gefallen und der Spaßfaktor war gegeben. Auch Mitglieder der Kinderfeuerwehr konnten sich ein Bild machen, was sie beim Wechsel zur Jugendfeuerwehr erwartet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.