Einsatz 06/2019 (20.05.2019) Hilfeleistung: Unwetter Nasssauger zum Klinikum Helmstedt

Datum: 20. Mai 2019 
Alarmzeit: 20:20 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Dauer: 3 Stunden 40 Minuten 
Art: Hilfeleistungseinsätze  > TH2  
Einsatzort: Helmstedt Helios St. Marienberg Klinik 
Einsatzleiter: Feuerwehr Helmstedt 
Mannschaftsstärke: 1/6 
Fahrzeuge: LF 8/6 , MZF  


Einsatzbericht:

In der Helios St. Marienberg Klinik in Helmstedt stürzte durch Rückstau des Regenwassers die Decke in der Nähe des Kreißsaals ein. Auslöser des Deckeneinsturzes war ein verstopftes Fallrohr.

Die Rettungskräfte räumten vorsichtshalber die angrenzende Intensivstation, da zum Teil der Strom ausfiel.

Aus dem Kreisgebiet wurden alles verfügbaren Nasssauger angefordert, um auf schnellstem Weg alle Bereiche wieder vom Wasser zu befreien.

Mit ca. 150 Einsatzkräfte von Feuerwehr, DRK, ASB, Malteser, THW wurde die Helios Klinik weitestgehend wieder trockengelegt.

Einsatzende war ca. gegen 23:45 Uhr.