Einsatz 07/2017 (21.04.2017) Hilfeleistung allgemein: leblose Person in Wohnung

Datum: 21. April 2017 
Alarmzeit: 22:20 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 39 Minuten 
Einsatzort: Ehemaliges Zementwerk – Hoiersdorf 
Einsatzleiter: stv. Ortsbrandmeister Hoiersdorf 
Mannschaftsstärke: 10 
Fahrzeuge: LF 8/6 , MZF  


Einsatzbericht:

Kurz vor Mitternacht wurde die Ortsfeuerwehr Hoiersdorf zu einer Hilfeleistung in die Straße “ehemaliges Zementwerk” alarmiert. Vor Ort verschaffte sich der Angrifftrupp unter Atemschutz Zugang zur Wohnung und konnte eine bewußtlose Person retten. Diese wurde an den Rettungsdienst übergeben. Aufgrund des ausgelösten CO-Warners, den der Gruppenführer bei der Erkundung mit sich führt, wurde die Wohnung im Anschluss gelüftet und an die Polizei übergeben.