Einsatz 11/2020 (26.06.2020) Erste Hilfe: VU Fahrradfahrer

Datum: 26. Juni 2020 um 20:50
Alarmierungsart:
Dauer: 1 Stunde 10 Minuten
Einsatzart: Hilfeleistungseinsätze  > TH1 
Einsatzort: Klosterfreiheit 35, Schöningen
Einsatzleiter: Ersthelfer
Mannschaftsstärke: 2
Fahrzeuge: LF 8/6 


Einsatzbericht:

Erste Hilfeleistung auf dem Weg zur Tankstelle mit dem LF 8/6, am Freitag, den 26.06.2020.

Ein Radfahrer hatte die Kurve zur Klosterfreiheit 35 nicht bekommen und ist in das Schaufenster des in der Kurve liegenden Geschäftes gefahren.

Polizei und Ersthelfer waren bereits vor Ort.

Erste Hilfe wurde bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes geleistet. Danach Unterstützung des Rettungsdienstes beim Verladen des Patienten.

Anschließend Reinigung der Schaufeltrage des Rettungsdienstes.

Durch die Landung des Rettungshubschraubers benötigte die Polizei Amtshilfe bei der Verkehrsregelung. Anschließend wurde die Unfallstelle mit viel Wasser, ca. 250l, gereinigt und die Polizei weiterhin, bis zur Freigabe des Unfallortes, bei der Verkehrsregelung unterstützt.